SCHIENENVERKEHR
Schienenverkehr
Bereich Schienenverkehr

Das Unternehmen D.R.Ferroviaria Italia leitet den Schienenverkehr von Eisenbahnwaggons in Industriegebieten, Handelshäfen und Unternehmensvereinigungen unter Einsatz eigener Fahrzeuge und hoch qualifizierter und von Trenitalia anerkannter Mitarbeiter.

Die angebotenen Dienstleistungen umschließen:

  • Waggonabschlüsse;
  • Überprüfung des eingehenden Materials; Kontrolle der Reinigung und Überprüfung der Transporttauglichkeit;
  • Be- und Entladung der Waggons;
  • Zusammensetzung und Zerlegung der Züge;
  • Transport und Manöver;
  • Kleine Instandhaltungseingriffe für die Inbetriebnahme der Schienen. 

Das Unternehmen legt besonderen Wert auf die kontinuierliche Aufbereitung der Fahrzeuge, auf die Fortbildung des Personals und den Umweltschutz, die

für die Qualitätsgarantie der den eigenen Kunden angebotenen Dienstleistungen unabdingbar sind.


Die bedeutendsten Werke, in denen das Unternehmen seine Tätigkeit ausübt:

  • Werk von ARKEMA S.p.a. – Rho
  • Werk A. CARMAGNANI S.p.a. - Genova Pegli
  • Werk E.L.E.S.O. S.p.a. - Tavazzano Lodi
  • Werk IMERYS MINERALI S.p.a. - Avenza Carrara
  • Werk GRANDI MULINI D’ITALIA S.p.a. - Livorno

 

Unsere Fahrzeuge

  • 1 Einheit KOF III;
  • 1 Einheit UNIMOG 100;
  • 1 Einheit CKO PRAHA;
  • 1 Einheit UNIMOG 300;
  • 2 Kesselwagen;
  • 9 Planwagen;
  • 6 Talbot-Waggons für Kiestransport.
Share by: